Monatsarchiv: Mai 2016

Musik


Seit einiger Zeit höre ich Konzertaufnahmen bei YouTube. Das Brahms Piano Concerto Nr. 1 mit Helene Grimaud: gibt mir im Vergleich zu der Aufnahme mit dem Altmeister Rubinstein: in der Veröffentlichung von 08.02.2015 mehr musikalisches Erleben. Helene Grimaud bringt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen

bin enttäuscht


Seit einiger Zeit schreibe ich auf meiner Blogseite: https://berndg42blog.wordpress.com/ Kolumnen, die niemand liest. Warum findet man mich nicht? Selbst für einen wirkungsvollen Hinweis in facebook bin ich offenbar zu blöd. Kann das sein? Weiß doch jede Hausfrau, wie man das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen

wortfäden der stimmen


die stimmen der hoffnung sind stille begleiter sind träume von wirklichkeiten die stimmen der täuschung trüben den tag verletzen die gefühle des miteinanders die stimmen der liebe sind mächtiger als alle zweifel lassen mich schweben über stunden des glücks die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen

wortfäden der wasser


sie fallen tief von der klippe den wolken unter dem himmel der sonne im hellen licht sie rinnen über meine haut kühlen und und lassen mich vertrauen spüren sie waren die quelle meines ursprungs auf meinem weg zur vollendung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen

wordfäden der leere


ein leeres blatt ein leeres herz eine leere seele so viele leere köpfe leere gefühle leere worte sind die leere der welt unerträglich die leere des miteinanders der tage und stunden aber da ist die liebe das mitgefühl der gemeinsame … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen