Monatsarchiv: März 2016

Callantsoog


sand wie salz so weiß und weich aber nicht körnig breit und weit der strand muschelig grau das wasser der nordsee so war unser urlaub für tage des reizes des windes der wellen der möwen des rauschens im traum und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Kommentar hinterlassen